Sehr geehrte Damen und Herren

Am nächsten H+ Kongress am 31. Oktober 2019 im Kultur Casino Bern werden wir unter dem Titel «Das Spital neu denken» einen Blick in die Zukunft werfen und uns fragen, wie die Spitäler und Kliniken sich wappnen können für die vielen kommenden bzw. bereits bestehenden Herausforderungen:

  • Wie verändert sich die Gesellschaft und welche Patientenbedürfnisse resultieren daraus?
  • Welche Art zu Führen ist gefragt, um die rasanten Veränderungen erfolgreich zu meistern?
  • Welche neuen Berufe und was für Personaleigenschaften benötigen wir für eine optimale Versorgung?
  • Welche Spitalinfrastruktur ist zukunftsgerichtet und wie entstehen betriebsinterne Ideen?
  • Welche Finanzierung benötigen wir, um die Mittel effektiv zu verteilen und einzusetzen?

Auf der Suche nach Erkenntnissen, werden wir auch einen Blick über die Schweizer- und Branchen-Grenzen hinauswagen.

Auf dem Programm stehen neben den Referaten im Plenum zum zweiten Mal nach 2017 Knowledge Lounges. Statt Referate und Workshop-Aufgaben erwarten Sie dort Expertinnen und Experten zu unterschiedlichen Aspekten des Kongressthemas. Die Teilnehmenden zirkulieren frei zwischen den Lounges, vertiefen dabei ihr Wissen und tauschen sich untereinander aus.

Freundliche Grüsse

Stephan Bachmann,
Präsident der Kongresskommission
Direktor REHAB Basel
Isabelle Moret,
Präsidentin H+