Patient Empowerment

Patient Empowerment

«Erst transparente und verständliche Patienteninformationen machen die Patientin zur Co-Pilotin.»
  • Susanne Hochuli, Präsidentin SPO Schweizerische Patientenorganisation
«Das Patientenwohl steht nicht im Zentrum unseres heutigen Gesundheitswesens.»
  • Prof. Christoph A. Meier, Ärztlicher Direktor und Stv. Spitaldirektor Universitätsspital Basel
«Die Emanzipation der Patienten erfordert eine kollaborative Beziehung zwischen ihnen und den Fachleuten.»
  • Laura Schmid, Patiente partenaire
«Es wird unerlässlich, die Erfahrungen der Patienten zu nutzen, um konkrete Lösungen für gesundheitliche Probleme zu entwickeln.»
  • Sylvie Touveneau, Cheffe de projet «Patients Partenaires», Hôpitaux Universitaires de Genève

Moderation

  • Maude Righi, MRI Communcation